Dark Forest
Its been a while

Seltsam.

Immer wenn ich hier vorbeischaue könnte ich lachen und gleichzeitig bitterlich weinen.. lachen, weil es irgendwie eine wunderschöne Zeit war und weinen weil ich alles zunichte gemacht habe und mich seitdem dieses enorme Leere begleitet.


Tag ein Tag aus, irgendwann habe ich mich dann einfach nur noch in die Arbeit gestürzt um nicht mehr denken zu müssen oder zu können.
Ich hatte einfach Angst davor das mich das irgendwann mal übermannt, weil eigentlich ist so vieles im argen und so vieles was mich belastet, mich so sehr zerüttet hat, das ich heute, Jahre später noch daran zu arbeiten habe.

Ich war anfangs froh, das die Küche meine neue Heimat war, hier fand man Gleichgesinnte & eine zweite Familie. Man lernt die Abgründe der Menschen kennen, ich habe in der Zeit menschlich so viel erlebt und gelernt. Ich war froh, dass ich einfach nicht mehr die Zeit hatte mich großartig mit mir beschäftigen zu müssen, viel wichtiger war es die ganzen Abläufe zu planen und einen guten Service zu gewährleisten.

Und heute stehe ich also nun vor einem Trümmerhaufen, psychisch unglaublich angeschlagen und ausgebrannt. Ich weiß nicht wie viele Möglichkeiten und Chancen ich bis heute nicht genutzt habe, nur weil ich Angst davor hatte wieder enttäuscht zu werden, nicht zwingend von Anderen,sondern von mir selbst. Meinen Erwartungen und den Erwartungen anderer - jene welche mir etwas bedeuten- gerecht zu werden.

Trotz der sehr schwierigen Zeit bin ich immer noch der gleiche Depp und belaste mich noch zusätzlich, habe ich zurzeit beispielsweise einen sehr guten Freund bei mir zu Besuch, da seine Ehe in die Brüche geht..oder aber habe ein offenes Ohr für meinen alten Ausbilder, der für mich wie ein Vater ist, mir aber sagt das er "Keine Kraft" mehr hat und nicht weiß wie es weitergehen soll, sogar davon spricht sich etwas anzutun. Ich weiß nicht was mit mir geschieht wenn er sich was antut...Es schmerzt unglaublich den Mann der einem beigebracht hat immer Stark zu bleiben so zu sehen... Verdient hat er es nicht, er ist ein unglaublich guter Mensch, jemand den ich zu tiefst respektiere und liebe.

Ich versuche in diesen ganzen negativen Dingen trotzdem einen Sinn zu erkennen, versuche dem ganzen etwas positives abzugewinnen...Nur wie kann das einen Sinn haben? Wie lange will man mich noch strafen oder prüfen? Das sind gute Menschen, die haben das nicht verdient. Ich frage mich wo ist da der große Plan und die Gerechtigkeit und Fairness?
Das alles belastet mich, neben meinem eigenen Zustand.. Mir gehen die Lösungen und Optionen aus.

Ich habe das Gefühl gänzlich gescheitert zu sein
Bis vor einigen Jahren hatte ich diese Hoffnung das sich alles fügen würde, aber die Hoffnung ist mittlerweile gestorben.

Eigentlich wollte ich nie Koch werden, aber ich habe mir nach den zahlreichen Fehlschlägen einfach etwas gesucht, von dem ich mir sicher sein konnte, den geringen Anforderungen zu genügen.

Traum und Wunsch war es eigentlich gewesen, wie man hier sicherlich auch erkennen kann, etwas mit Grafiken/Programmierung/Kunst zu machen, aber daran bin ich leider gescheitert, zu wenig Talent mag ein Grund sein, aber heute weiß ich das man mit genügend Engagement vieles was eigentlich undenkbar erschien bewerkstelligen kann.
Hätte ich die Chance nochmal dort anzusetzen wo ich es verbockt habe, dann würde mit dem Wissen und den Erfahrungen von heute alles anders sein. Ja - Vielleicht hätte sogar alles einen erkennbaren Sinn und ein Ziel, das was mir die letzten Jahre verloren gegangen ist. Etwas worauf man hinarbeitet, eine erkennbarer Struktur und Hoffnung, das wäre schön. An letzterem mangelt es mir seit knapp einem Jahr besonders, nicht das es vorher nicht schon so war, jedoch ist es seitdem spürbar und hat eine gewisse Form bekommen. Mittlerweile kann ich es auch nicht mehr verdrängen oder runterspielen, aber dazu fehlt mir auch die Kraft.

Eigentlich wollte ich doch nur das ich vergessen kann und bin dem ganzen so gut es ging aus dem Weg gegangen, aber die vorhandenen Probleme holen dich irgendwann ein und dann erwischen sie einen mit ganzer Härte. Rückblickend betrachtet wäre es also besser gewesen die Konfrontation zu suchen und sich dem zu stellen. Hinterher ist man immer schlauer.


Ich frage mich wie es weiter gehen wird, ich will auch niemandem zur Last fallen & der Gedanke daran es doch zu tun macht mich nervlich fertig.

Ich muss wieder nach vorne blicken, aber wie?
22.5.17 16:06


Werbung


Tada

Yuhu Ausdauer zahlt sich anscheinend echt aus!Zum 28.07 habe ich ein Vorstellungsgespräch im Bezug auf einen Ausbildungsplatz zum Mediengestalter! Ich bin ja mal gespannt wie's wird,jedoch hoffe ich natürlich das Beste - Logisch.

Wow,das wäre ein fantastischer Glücksfall wenn folgende drei Faktoren wahrhaftig eintreten:

1) Ich bekomm die Stelle
2) Der Ausbildungsbetrieb ist seriös
3) Ich schaffe alle Prüfungen in einem Rutsch


Na ja wobei Punkt 3 abhängig von 1-2 ist,also ersteinmal abwarten.
Jedoch ist dieser besagte Ausbildungsbetrieb nicht bei der IHK gemeldet,okay das widerrum ist halb so wild,da das nur wenige sind.Ich habe mich aber vorher kundig gemacht(www.mediengestalter.info) und habe einen Thread eröffnet in dem ich um Kritik und Erfahrungen zu dem Betrieb fragte und dort sagte einer der vor 2 Jahren ein Praktika dort absolviert hat das er dort hauptsächlich email adressen,tel.nr,anschriften rausgesucht hat.Das Tag für Tag.Nun ja jedenfalls kennt man mich ja ich gebe recht wenig auf die Erfahrungen anderer wenn es nicht 100% eindeutig ist, ich werde euch jedenfalls über die Lage auf dem laufenden halten


___________________________


Heute war ich recht früh auf den Beinen bei'm Amt um dort den Führerschein zu beantragen,anschließend war ich bei Karstadt und habe mich dort Flächendeckend mit Bewerbungsutensilen wie Mappen, Umschläge etc eingedeckt.Danach war ich Frühstücken und dann Yuliya abholen alles in allem wars ein sehr schöner Tag<3

Gleich muss ich noch mit den Hunden und dann ziehe ich mir die "Finde dich selbst" Cd rein.Ich bin mal gespannt.

Ach ja ich bin wieder auf Diät & Ich gehe zum Frisör <-- ha:D
24.7.06 21:50


Oh ja,um 11 Uhr ist meine nächste Fahrstunde,bwhahahahaha das wird ja so schrecklich evil!Verdammt ich habe bei dergestrigen doch glatt 2 mal den beschissenen Motor abgewürgt,das sollte eigentlich nicht sein!Doch ich arbeite mit eifer daran,mal sehen wie es heute wird,ich sollte viel vorraussschauender sein,dann wäre das alles kein Problem.Ich bin dennoch von mir überzeugt,aber das dürften die meisten von euch ja ohnehin wissen Hochmut vor dem Fall.

Was es sonst noch so gibt?Hmh,mein Vater hat so'n Scheiß Deskcenter von seinen Payback punkten erhalten,ich will jetzt seinen Drucker abstauben,bin mal gespannt.Zudem muss ich meinen Saustall unbedinngt aufräumen,haha.

Katastophviel!
11.7.06 10:32


Yay,morgen um 11 Uhr gehts endlich wieder hinter's steuer,außerdem schicke ich 3 Bewerbungen los,da ich nur für 5€ Briefmarken habe,danach kommt mein Yulchen zu mir und wir machen uns einen schönen Tag,ich freue mich schon voll.Conny hat mich grade eingeladen mit Ihr&Dennis diese Woche etwas zu unternehmen,ich habe natürlich zugesagt,weil ich es mir nicht nehmen lasse die Beiden mal wieder zu sehen,ich denke ich sollte die Kamera definitiv nicht zu Hause lassen,muhahahaha.

BIORHYTHMUS

Ihr körperlicher Zustand ist heute Spitze.

Ihr seelischer/emotionaler Zustand ist heute sehr schlecht.

Ihr geistiger/intellektueller Zustand ist heute schlecht.


Wie passend das doch ist,hehe ---> Übrigens in der About Sektion gibt es neuen Inhalt,also wer nichts besseres zu tun hat,der weiß was er zu tun hat denke ich

Jetzt warte ich noch auf einen Anruf meiner Teuersten,währenddessen genieße ich den neuen Sound von Billy Talent, der rockt nach so langer Zeit mal wieder richtig ordentlich,speziell "Perfect World" hat es mir angetan

Das erinnert mich an die guten,alten Zeiten,ich werde diese Erinnerungen einfach nicht los,aber ich denke sie gehören einfach zu mir und verdammt ich bin stolz drauf

Gottverdammt dieser Song hat den fetzigsten Beat den ich seit langem mal wieder zu hören bekommen habe und zu guter letzt gibts die Lyrik - Illegal - Scheißegal!


Perfect World by Billy Talent
All we shared was a mattress, and a lie, and an address
Baby I don't need you, well baby I don't need you
Once occupied by a goddess, now it's a room full of boxes
She said, "it's time to leave you" but baby I don't need you!
In a perfect world... her face would not exist
In a perfect world... a broken heart is fixed
In a perfect world... I'd see no therapist
In a perfect world... this wouldn't make me sick

I never got the whole story, not 'til after she left me
Baby I don't need you, well baby I don't need you
Word on the street is she fucked him, while we were playing in Cleveland
Well baby I don't need you, you're fading in my rearview

In a perfect world... her face would not exist
In a perfect world... a broken heart is fixed
In a perfect world... I'd see no therapist
In a perfect world... this wouldn't make me sick
She pulls the trigger until the gun goes click!
She pulls the trigger until the gun goes click!
In a perfect world... her face would not exist
In a perfect world... this wouldn't make me sick!

Control-Alt-Deleted
Control-Alt-Deleted
Control-Alt-Deleted
Reset my memory!

In a perfect world... her face would not exist
In a perfect world... a broken heart is fixed
In a perfect world... I'd see no therapist
In a perfect world... this wouldn't make me sick
She pulls the trigger until the gun goes click!
She pulls the trigger until the gun goes click!
She pulls the trigger until the gun goes click!
She pulls the trigger until the gun goes...
9.7.06 23:50


Ach ja,das tat gut mal wieder richtig auszuschlafen!Ich habe heute tatsächlich bis 14:30 geschlafen,ein neuer Rekord würde ich fast sagen.
Momentan bin ich ziemlich in Gammelstimmung,keine Ahnung wieso.Vielleicht liegt das an diesem beschissen Wetter,mal schwül mal kühler,dann absolut heiß,ich denke das mein Körper in dieser Hinsicht vielleicht nicht ganz so flexibel ist.Es ist sp furchtbar,mir ist so verdammt langweilig ich habe nichts zu tun und irgendwie zerrt das dermaßen an mir. Ich habe nichteinmal mehr einen besten Freund - Dieser bevorzugte es ja mich einfach so sitzen zu lassen und seine Schulden nichteinmal zu bezahlen,so kann man sich also irren in Menschen die man 15 Jahre kennt oder dachte zu kennen.Argh,irgendwie ist die Welt doch verdammt ungerecht,na ja ich habe mich mittlerweile dran gewöhnt,das man im Leben meist die Arschkarte zieht.

Irgendwie regt mich mometan so vieles auf - Keine Beschäftigung,keine Lust und kaum Motivation.Das ist so verdammt nervig. Am Montag kann ich die ersten 3 Bewerbungen wegschicken,also die ersten drei schriftlichen Bewerbungen,mal sehen was daraus wird,ich bin ja mal gespannt.
Würde davon mal irgendetwas klappen,wäre endlich wieder Beschäftigung vorhanden und ich habe was zu tun,das wäre der Hit.


Ich hoffe es tut sich irgendwas...


muh,das waagebuch dinsi ist super.
9.7.06 21:41


Grusel

Hach...was ein kranker Tag!

Alles began um 12 Uhr,als ich so langsam aufstehen musste,da ich mein Engel ja abholen musste.Wie jeden "morgen" gehts mit nem' Frühstück los,ich entschied mich cool wie ich nunmal bin für Cornflakes,eben schnell Milch aus'm Wäschezimmer besorgt.Dann schütte ich mir Milch ein und beginne zu essen,als ich auf einmal so seltsame fadenartige Dinge auf dem Milchkarton sehe - direkt an der Öffnung!Wie sich dann wenig später herrausstellte,war's ne scheiß Spinne!So ne richtig große,wäh!Ich fürchte mich vor spinnenartigen Lebewesen.Wie dem auch sei,da war mein Tag irgendwie schon voller Adrenaline!xD

Gottverdammt ich hasse Spinnen! wie dem auch sei,ich war danach mit Yuliya in der Stadt habe Briefumschläge und ein Astrobuch über die Waage besorgt! - Hey für 2.95 konnte ich net nein sagen xD

Ich habe dem Buch einige Sachen entnommen,die wie ich festgestellt habe,eigentlich recht zutreffend sind,was meine charakterzüge/ticke/gewohnheiten angeht.Irgendwie ist es immer interessant ein Buch über das eigene Sternezeichen zu lesen,klar viele glauben nicht dran,aber ich denke die Erfahrung sollte man dennoch machen,man wird schnell feststellen,das vieles was dort geschrieben steht recht zutreffend ist.

Ausserdem habe ich heute einige weitere Bewerbungsschreiben fertiggestellt 8 an der Zahl.Diese werde ich im Laufe der nächsten Woche losschicken,in Hoffnung auf Erfolge.Ich stelle fest das dieser Bewerbungsquatsch total teuer ist zudem fand ich herraus das ich meine Zeugnisse verschlampt habe xD

Egal!Egal,wird schon alles wieder zutage gefördert.Morgen muss ich den ganzen Kram ausdrucken,in Mappen verpacken & die Umschläge beschriften,dann kanns praktisch auch schon losgehen.



Weils so langweilig war zum Abschluss noch einige Bilder zur Belustigung.







8.7.06 01:45


Neues Layout

Hallöchen zusammen,

heute bzw. jetzt grade wird ein neues Layout folgen,bzw. ich arbeite drauf hin.
7.7.06 02:07


 [eine Seite weiter]
_________________________________
Design // Host
Gratis bloggen bei
myblog.de